Intensivtag: Samstag,

Atemraum

Dreidimensionale Lebendigkeit

Dreidimensionale Atemräume eröffnen die Perspektive auf Freiheit und Leichtigkeit. Die Wechselwirkung zwischen Atmung, Bewegung und Raumgefühl, mit allen Facetten und Richtungen, lassen die Kongruenz und Ganzheitlichkeit eines vollständigeren Selbstbildes erfahrbar werden. In Wechselwirkung damit breiten sich unsere Sinne in allen Richtungen aus, um die Welte um uns herum feinfühliger und präziser wahrzunehmen.

In dem wir die inneren Atemräume erforschen, können wir auch den Raum um uns herum bewusster werden lassen und uns darin besser zurechtfinden. Auch im sozialen Umfeld ändert sich die Wahrnehmung von und die Interaktion mit unseren Mitmenschen.

Als Spiegel unsere Seele reflektiert die Atmung jeder Regung des Gemüts. Sie erfüllt uns mit Leben und Lebendigkeit, erzählt unsere ganz persönliche Geschichte.


Termin

Intensivtag "Atemraum - Dreidimensionale Lebendigkeit"
aus der Reihe "Klarheit und Orientierung"
am Samstag den 26. September 2020, 10:00-16:30 Uhr

Kosten

90,-€ (inkl. 16% MwSt. = 12,41 €)
Bitte erst bezahlen am: 16. September 2020

Anmeldung

Wegen den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus findet dieser Workshop als Zoom-Meeting statt.
Bitte registrieren Sie sich für die Teilnahme über folgendes Link:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZUld-6srzIvHtJ5b-BKBYeGZXEz4g7d1-KJ

Du bekommst eine sofort-Bestätigung von Zoom, dass deine Registrierung an mich weitergeleitet worden ist. Eine weitere Bestätigung meinerseits erfolgt nicht. Sofern Du keine Absage von mir erhälst ist deine Anmeldung angekommen und angenommen.
Deinen Link zur Teilnahme wird erst ca. 1 Woche vor dem Termin versandt.

Bitte nutzen Sie unbedingt vorher einen meiner kostenlosen "Einrichtungstermine":