Intensivtag: Samstag,

Oben und Unten, Rechts und Links

Sich in sich Selbst zurechtfinden

Wo immer wir uns unter dem Himmelsgewölbe befinden, bewegen wir uns wie in eine Kugel, unsere Selbstempfindung stets das Zentrum der eigenen Wahrnehmungssphäre. Unsere Orientierung als biologisches Wesen beinhaltet dabei eine einzigartige Beziehung zu jedem Punkt des Kompasses in allen Ebenen.

Bemerkenswerterweise wird die Art, wie wir uns ansteuern maßgeblich durch unsere inneren Bilder und Vorstellungen beeinflusst. Als wie groß, breit oder lang wir uns empfinden oder wie präzise bzw. unpräzise die Idee unsere zugrundeliegende Struktur ist, spielt genauso eine Rolle wie das einzigartige Muster des Selbstgebrauchs mit all seine Asymmetrien.

In dem heutigen Intensivtag wird ich einige die genialsten Lektionen, die Moshe Feldenkrais kreiert hat nutzen, um deine Orientierung in Dich selbst neu zu kalibrieren. Auf eigenartige und detaillierte Art und Weise lassen diese Lektionen Dich deiner Drei-Dimensionalität ganz anders wahrnehmen.

Termin

Intensivtag "Oben und Unten, Rechts und Links - Sich in sich Selbst zurechtfinden"
aus der Reihe "Klarheit und Orientierung"
am Samstag den 24. Oktober 2020, 10:00-16:30 Uhr

Kosten

90,-€ (inkl. 16% MwSt. = 12,41 €)
Bitte erst bezahlen am: 14. Oktober 2020

Anmeldung

Wegen den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus findet dieser Workshop als Zoom-Meeting statt.
Bitte registriere dich für die Teilnahme über folgendes Link:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZ0tcempqD0pEtdWfaQto33foayx85cwdHJT

Du bekommst eine sofort-Bestätigung von Zoom, dass deine Registrierung an mich weitergeleitet worden ist. Eine weitere Bestätigung meinerseits erfolgt nicht. Sofern Du keine Absage von mir erhälst ist deine Anmeldung angekommen und angenommen.
Deinen Link zur Teilnahme wird erst ca. 1 Woche vor dem Termin versandt.

Bitte nutze unbedingt vorher einen meiner kostenlosen "Einrichtungstermine":